HDCP komatibel

fragezeichen832
Bewertung: Noch nicht bewertet
Beschreibung

High-bandwidth Digital Content Protection (HDCP) ist ein Verschlüsselungssystem, das für die Schnittstellen DVI, HDMI und DisplayPort zur geschützten Übertragung von Audio- und Video-Daten vorgesehen ist. HDCP soll in Europa für HDTV Standard werden. Auch bei Blu-ray bzw. HD DVD kommt HDCP zum Einsatz. Fordert das abspielende Gerät (Sender, z. B. SAT-Receiver oder DVD-Player) eine HDCP-Verbindung, muss die wiedergebende Komponente (Empfänger, z. B. TV-Gerät, Beamer) ebenfalls HDCP unterstützen, um das Video darstellen zu können. Falls die wiedergebende Komponente HDCP nicht unterstützt oder keine digitale Verbindung besteht, kann die Wiedergabe eingeschränkt (z. B. in geringer Auflösung) oder ganz unterbunden werden.

Copyright 2011 HDCP komatibel. Anders+Kern Präsentations- und Medientechnik - eine Marke der bandermann - Gruppe, Kaarst, Germany
Template Joomla 1.7 by Wordpress themes free