Keystone/ Trapezkorrektur

fragezeichen99
Bewertung: Noch nicht bewertet
Beschreibung

Die Keystone-Korrektur (oder auch Trapezkorrektur, nach dem oft trapezförmigen Schlussstein, engl. key stone) bezeichnet die Möglichkeit, eine trapezförmige Verzerrung eines projizierten Bildes zu entfernen oder minimieren. Dazu muss eine künstliche Verzerrung im Bild geschaffen werden, welche die ursprüngliche Verzerrung ausgleicht und für den Betrachter ein normales Bild schafft.

Copyright 2011 Keystone/ Trapezkorrektur. Anders+Kern Präsentations- und Medientechnik - eine Marke der bandermann - Gruppe, Kaarst, Germany
Template Joomla 1.7 by Wordpress themes free